10 teilige Häuserserie ? Veröffentlichungsdatum ? Am Arsch die Räuber

keine Chance. Meine 10 teilige Häuserserie, bei der ich wöchentlich donnerstags was Neues berichten wollte?

Kläglich GESCHEITERT.

Bedauerlich, aber eben etwas, was man auch über sich lernen muß.

Das Leben auf einer Baustelle, die letzten 1,5 Jahre, fordert einiges an Kraft. Kraft, die dann an anderer Stelle fehlt.
Dennoch möchte ich an der Rubrik festhalten, keine der gemachten Erfahrungen möchte ich missen.

Eine neue Passion … eine neue Gruppe!

Ganz bewusst habe ich mich entschieden, mich in der nächsten Zeit dem agilen Thema zuzuwenden.

Hierfür habe ich eine Gruppe gegründet, ebenfalls bewusst, eine nicht öffentliche Gruppe.

Der Austausch über agile Arbeitsmethoden und meinen/Euren Erfahrungen damit soll im Vordergrund stehen.

Interessierte und „Betroffene“, Neugierige oder Skeptische, alle die interessiert sind, können gerne der Gruppe beitreten.

Mal sehen, was draus wird 😉

https://m.facebook.com/groups/113243956171483…

Wofür das alles?

Ein halbes Jahr „Sally Octopus“ , Zeit zurückzublicken …

Wie bin ich eigentlich darauf gekommen hab ich mich gefragt? Was wollte ich eigentlich erreichen?

Ich wollte ein Bewußtsein dafür entwickeln, was meine Stärken und meine Fähigkeiten sind, weil ich damit beginnen wollte mir und meiner inneren Intuition zu vertrauen.

Ich wollte zuhören, was mein Herz mir sagt und träumen dürfen, jenseits jeglicher Machbarkeit. Einfach mal probieren und wenn das Labyrinth der „ewigen Suche nach etwas Neuem oder etwas neu zu Erfahrenden“ mal in eine Sackgasse führt, neu ausrichten und weiter.

Ich wollte sie suchen, diese berufliche Herausforderung, die zugleich innere Berufung ist

Weiterlesen „Wofür das alles?“