Ideen, Ideen, Ideen… Den eigenen Ideen eine Daseinsberechtigung einzuräumen, sich erlauben sie zu denken, das ist nur die halbe Wahrheit!
Schmerzlich wird mir bewußt, daß man noch so gute #Ideen haben kann, wenn man niemanden hat, der sie umsetzt. Dann ist und bleibt es eben „nur“ eine Idee!
Ja, es gibt sie, diese Menschen, die in der Lage sind, etwas von der Idee bis zum fertigen Endprodukt selbst umzusetzen.
Sie sind in der Lage etwas zu bauen, zu konstruieren oder zu basteln.
Ich bemerke diese Menschen und ich bewundere sie 😍.
Eins steht allerdings auch fest, ich gehöre nicht dazu.
Weder kann ich gut basteln noch kann ich gut malen 🎨 und im „Werken“ Unterricht in der Schule hat es 1/2 Jahr gedauert, bis ich die Rinde von einem Stück Holz abgemeisselt hatte.
(es gibt hier genau eine Person, die weiss wie das damals war 😂).
Das ursprüngliche Ziel eine Figur draus zu schnitzen… Unerreichbar! Und dabei hatte ich sie vor meinem inneren Auge…
Das ist auch der Grund warum ich mich mein Leben lang mit „Minderwertigkeitsgedanken“ rumschlagen musste. Ich kann Menschen erreichen, begeistern und inspirieren… Aber für mich fühlt es sich so an, als ob in unserer Gesellschaft nur „handfestes“ einen echten Wert hat.
Und plötzlich treffe ich jemanden wie @kerstinillustriert, sie ist in der Lage gewesen, meine Idee zu verstehen und sie faktisch zu Papier zu bringen. 🖼️ Bewundernswert!
Ich bin der Typ mit der Idee, nicht mehr und nicht weniger. Der Typ Mensch, der an der faktischen Umsetzung scheitert.
Mein Leben lang war mein Blick auf dieses stetige Scheitern gerichtet. Nie konnte ich etwas fertig bekommen. Ein echter Leidensweg. Reicht jetzt aber auch damit…
Es schadet nicht im Leben ab und an mal den #Blickwinkel zu ändern. Das System zu irritieren.
Ja, genau, ich bin eben der Typ für die Idee und vielleicht findet sich ja jemand der, der Typ Mensch für die Umsetzung ist… der z. B. meine technischen Ideen umsetzen will.
Einfach nur weil er /sie es kann.
Ihr erinnert Euch doch noch, dass ich bei der #FuckUpnight war und dort Menschen über ihr persönliches Scheitern gesprochen haben.
Eine Botschaft für den Zuhörer hatten alle Redner gemein:
„Wenn Du das Gefühl hast, Du kommst nicht mehr weiter, dann rede darüber und oft kommt Hilfe von unerwarteter Stelle…“
Ich rede…

Ihr würdet mir einen wirklichen Gefallen tun, wenn ihr den Beitrag teilt…

Eure Sally

was sind Ideen wert?

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.